Bis zu -60%. Gültig bis 15 Sept.

Der Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist leer

Weiter einkaufen

Ratschläge zur Schuhpflege

Pflegen Sie Ihre Schuhe sorgfältig und sie werden Ihnen viele Jahr Freude bereiten.

Schuhe sollten mit einem Schuhlöffel angezogen werden.

Vermeiden Sie es, an aufeinanderfolgenden Tagen dieselben Schuhe zu tragen, da das Austrocknen der vom Leder aufgenommenen Feuchtigkeit mindestens 24 Stunden dauert.

Legen Sie zur Aufbewahrung einen Schuhspanner ein, um eine Verformung des Schuhs zu vermeiden, und halten Sie ihn von direkter Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen fern, damit das Leder nicht austrocknet und reißt.

Auf Reisen, wickeln Sie Ihren Schuh in ein weiches Tuch um Kratzer zu vermeiden.

Reinigung


Eine frühzeitige Reinigung ist wichtig, um Verfärbungen des Obermaterials zu vermeiden. Verwenden Sie bei Bedarf eine feste Bürste, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen.

Flecken entfernen Sie mit einem Schwamm und neutraler Seife. Machen Sie vorsichtige Kreisbewegungen um das Leder nicht zu beschädigen. Bei Salzwasserflecken können Sie eine bisschen Essig mit Wasser verdünnen.

Bei Wildlederschuhen kann feines Sandpapier (Typ 00) verwendet werden, gefolgt von einer Gummibürste, um die Richtung des Leders zu vereinheitlichen.

Behandlung


Verteilen Sie die Schuhcreme zunächst vorsichtig mit einer weichen Naturborstenbürste in kreisenden Bewegungen, um eine perfekte Gleichmäßigkeit über den gesamten Schuh zu gewährleisten. Nutzen Sie eine kleine Menge Schuhcreme.

Lassen Sie diese trocknen, bevor Sie mit einer weichen Bürste zum endgültigen Polieren übergehen. Entfernen Sie die überflüssige Schuhcreme, die möglicherweise auf die Sohlen gelaufen ist. Für mehr Glanz: mit einem Woll- oder Seidentuch oder einer Samtbürste abreiben.

Die Schuhcreme sollte der Farbe des Leders möglichst ähnlich sein. Vermeiden Sie neutrale Farben, da diese dazu neigen, das Obermaterial zu erhellen. Entscheiden Sie sich für dunklere Töne, wenn Sie die Farbe des Leders betonen möchten. Aggressive Mittel und glänzende Cremes sollten nicht verwendet werden.

Die Sohlen und Bänder sollten für einen besseren Schutz ebenfalls behandelt werden. Wickeln Sie die Schuhe auf Reisen in ein weiches Tuch, um Kratzer zu vermeiden.